Außenanlagenmodernisierung Wohnungsbau
Klappstraße 11, Hamburg

Das vorhandene Hochhaus erhält eine Hüllenmoder- nisierung, wobei neben der Fassade und der Dacheindeckung auch die Balkone erneuert und großzügig vergrößert werden. Zugleich werden die Außenanlagen an die heutigen Bedürfnisse sowie die geltenden bauordnungsrechtliche Forderungen angepasst. Die Stellplätze werden neu geordnet und um einen Garagenhof ergänzt. Neben der Erneuerung der Müllplatzanlage werden Fahrradboxen in die Außenanlage integriert. Der Spielplatz für Kleinkinder wird dem kommunikativen Eingangshof zugeordnet. Eine Feuerwehrumfahrt wird als Schotterrasenfläche in der Spiel- und Freizeitfläche angelegt.
WOHNUNGSBAU
Am Casinopark, Wentorf
Carl-Petersen-Straße, HH
Erdkampsweg, HH
Heynemannstraße, HH
Im Soll, Hamburg
Klappstraße, Hamburg
Kornbergstraße, Hamburg
Kühnehöfe, Hamburg
Poßmoorweg, Hamburg

Bauherr Baugenossenschaft Dennerstraße – Selbsthilfe eG Architekten Entwurf von Sabine Dafeld, im Hause der BDS / Ausführungsplanung von PAI Schuster Stüvecke Architekten Brutto Baukosten 265 T€ Planung 2005 Fertigstellung 2006