Was wir anbieten...


Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Gestaltung, Planung und Ausführungsüberwachung der unterschiedlichsten freiraumplanerischen Aufgabenstellungen entsprechend den Leistungsphasen 1-9 gem. der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI).

...im Detail.


  • Außenanlagen im sozialen und freifinanzierten Wohnungsbau
  • Wohnumfeld-Verbesserungsmaßnahmen
  • Freianlagen von Kindertagesstätten, Schulen und Spielplätzen
  • Plätze, Parks und Grünanlagen im öffentlichen und privaten Raum
  • Freianlagen von Büro- und Gewerbebauten, kommunalen Einrichtungen,Universitäten, etc.
  • Teilnahme an Wettbewerben (in den oben angeführten Tätigkeitsfeldern)

Was für uns dahinter steht...


Eine gelungene Freiraumplanung ist das Ergebnis vieler Hände und Köpfe. Wir sehen daher die integrative, frühzeitige Zusammenarbeit mit allen am Bau Beteiligten – von Bauherren, Architekten und Fachingenieure, über Behörden bis hin zum ausführenden Unternehmen – als wesentlichen Bestandteil unserer Arbeit an.

Unser Ziel ist die Anlage von Freiräumen, die dem Ort und den Nutzungen entsprechen, die gestalterisch ansprechend, wirtschaftlich tragbar und ökologisch vertretbar sind.

...und was wir ab und an auch noch machen.


  • Koordination der Baumschnittmaßnahmen
    am Flughafen Hamburg – Hamburg Airport
  • Fachführungen IGS Hamburg 2013
  • HAFENSAFARI
  • Mitwirken in diversen Auswahlgremien
  • Preisgerichtstätigkeiten

Das hl Team

Neben Andreas Hunck und Heike Lorenz bilden die Kollegen*innen das Herzstück von hl Freiraumplanung. Jeder Einzelne ist Teil des Blindtextext; hier wäre eine kleine und freundlichee Einleitung schön.

Andreas Hunck


Beruflicher Werdegang
Schulabschluss in Auckland/NZ
Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau anschließendes Gehilfenjahr in Hamburg
Studium der Landschaftsarchitektur, FH Osnabrück
Studium der Stadtplanung Carl-von-Ossietzky Uni, Oldenburg

Studienbegleitende Berufserfahrungen
Horst Victor Calles, Landschaftsarchitekt BDLA, Köln
Parks & Recreation Department, Singapore

Berufliche Tätigkeiten
Planungsgemeinschaft Natur & Raum, Büro für Stadt- und Freiraumplanung (10/93-12/94)
als Dipl-Ing Landschaftsarchitekt

H. O. Dieter Schoppe, Dipl-Ing Garten- und Landschaftsarchitekt BDLA (01/95-12/03) als Dipl-Ing Landschaftsarchitekt, Projektleiter, Handlungsbevollächtigter, zeitweiliger Juniorpartner im Büro Schoppe Hunck Lorenz

Seit 01.01.2004 Partner von Heike Lorenz im Büro
HUNCK+LORENZ FREIRAUMPLANUNG Landschaftsarchitekten BDLA Partnerschaft

> Mitglied des Eintragungsausschusses der Hamburgischen Architektenkammer (bis 12/2003)

> Mitglied im Bund Deutscher Landschaftsarchitekten BDLA

Heike Lorenz


Beruflicher Werdegang
Abitur, Ausbildung zur Friedhofsgärtnerin in Heiligenhaus, 4 Jahre praktische und theoretische Tätigkeit über Arbeits- und Studienaufenthalte (z. T. über Stipendien der CDG und des DBV)
in USA (Florida, Columbus Universität, Ohio und Washington, England (Roses and Shrubs, Birmingham), Japan, Inazawa Shi, Aichiken und Deutschland
Studium der Landschaftsarchitektur, FH Weihenstephan

Studienbegleitende Berufserfahrungen
Boedecker, Wagenfeld und Partner, Düsseldorf
Peter Kluska, München
Niemeyer, München
Anlage von Privatgärten in Boston, Massachusetts, USA

> Mitgründerin und -Initiatorin der jährlichen Hamburger Grüntöne und der Hafensafari
> Mitglied im Bund Deutscher Landschaftsarchitekten BDLA
> Mitglied des Wettbewerbsausschusses der Hamburgischen Architektenkammer
> Mitglied im Gründungskonvent der Bundesstiftung Baukultur

Berufliche Tätigkeiten
H.O. Dieter Schoppe, Dipl-Ing Garten- und Landschaftsarchitekt BDLA (04/94-12/03)
als Dipl-Ing Landschaftsarchitektin, Projektleiterin, Handlungs-bevollmächtigte, zeitweilige Juniorpartnerin im Büro Schoppe Hunck Lorenz

Seit 01.01.2004 Partnerin von Andreas Hunck im Büro HUNCK+LORENZ FREIRAUMPLANUNG